Bio-Landwirtschaft mit Hofkäserei und Eis-Manufaktur

 

 



Wir bewirtschaften den Hof mit Milchziegen der Rasse „Deutsche weiße Edelziege“. Die Milch wird in unserer hofeigenen Käserei verarbeitet. Diese Produkte verkaufen wir in unseren Hofladen.

Unser Anliegen: Zufriedene und gesunde Tiere in artgerechter Haltung und die Herstellung eines sicheren, qualitativ hochwertigen Produktes.


Qualität statt Quantität

Jeder kann einen Beitrag für Tier-, Umwelt- und Klimaschutz leisten, indem er auf tierische Produkte aus zertifizierter biologischer Herstellung zurückgreift. Wer weniger, aber dafür hochwertige Bio-Milch- und Wurstprodukte kauft:

  •  unterstützt die ökologische Landwirtschaft
  •  fördert tiergerechte Tierhaltung 
  •  trägt zur Verringerung von Treibhausgasen und zum Schutz natürlicher Ressourcen bei
  •  tut sich selbst und seiner Gesundheit etwas Gutes


Wir betreiben eine nachhaltigen Waldbewirtschaftung


Wir brauchen den Wald als Lebensgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschen. Der Wald reguliert unser Klima und er ist für uns auch Erholungsraum. Doch unsere Wälder sind in Gefahr: Überwiegend in den Tropen werden pro Jahr zwischen 11 und 15 Millionen Hektar Wald vernichtet - das ist die Hälfte der Bundesrepublik! Wir müssen Wälder schützen und für nachfolgende Generationen bewahren. Das aber geht nur mit einer wirtschaftlichen und gleichzeitig umweltschonenden und sozial verträglichen Waldbewirtschaftung. Mit dem PEFC-Siegel kontrollieren, dokumentieren und verbessern wir diese Waldbewirtschaftung.






E-Mail
Karte